In der Tiefe - Der Schwarze Garten

02.04.2018

Der Schwarze Garten von Dorothe Zürcher ist jetzt auch als Kindle e-Book erhältlich:
https://www.amazon.de/schwarze-Garten-Die-Unterirdische-Reihe-ebook/dp/B07BV8W1LV/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1522666183&sr=8-6&keywords=dorothe+z%C3%BCrcher

 

Hier ein kurzer Auszug aus dem Roman:

 

Neben dem Kirchenportal steht ein Schild, auf dem steht, dass die Kirche auf Erdbebenschäden geprüft wurde und nun wieder geöffnet sei. Drinnen wenden wir uns gleichzeitig nach rechts, schreiten die Treppe hinunter, um in die Krypta zu gelangen.

Obwohl eine Klimaanlage das Raumklima reguliert, ist die Luft warm und feucht. Hinter den dicken Steinmauern fließt das Wasser der Limmat vorbei. Wir befinden uns im Fluss. Die Kirche wurde auf einer Insel erbaut, als die Wasseroberfläche noch tiefer lag.

Der ganze Raum ist beleuchtet, einzelne Artefakte sind ausgestellt. An der Wand hängen Kopfhörer, mit denen man sich die Legenden von Felix, Regula und ihrem Diener Exuperantius anhören kann. Wir werfen uns einen Blick zu. Der Stein zieht uns magisch an. Er ragt kaum einen halben Meter aus dem gestampften Boden. Das gedimmte Licht zeichnet Schatten auf die unregelmäßige Oberfläche. Das Zentrum der Krypta. Der Hinrichtungsort von Felix und Regula. Jahrtausende alter Kultort, verehrt von unzähligen gläubigen Generationen. Fast gleichzeitig knien wir nieder. Eranz verbeugt sich, küsst den Stein und legt seine Stirn darauf. Ich verharre neben ihm, atme die vibrierende Luft ein, die ihn umhüllt, und kann ein Zittern nicht unterdrücken. Schnell stelle ich mir vor, welche Erinnerungen in Eranz hochkommen, was er jetzt sieht.

Wurdest du hier wirklich geköpft?, möchte ich Eranz fragen, getraue mich aber nicht.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LITAC GMBH
Leitung: Dr. Dr. Susanne Mathies
info@litac.info
Konto:
Zuger Kantonalbank
IBAN CH87 0078 7007 7070 0170 9.