• Susanne Mathies

In der Tiefe - Schreibimpulse

Aktualisiert: 12. Dez. 2019


Für die neue unterirdische Reihe im Litac Verlag suchen wir neue Texte, die in die Tiefe gehen.

Zur Inspiration gibt es jetzt hier jede Woche ein paar ausgewählte Sätze aus der Weltliteratur.

Heute aus Gustav Meyrink, "Der Albino":

In diesem Moment schrie Beatrix auf. "Da, - da oben, da oben, - was sind das für weiße scheibenförmige Flecke dort, - an der Wand! -"

"Gipsrosetten, nur weiße Gipsrosetten", wollte sie Saturnilus beruhigen, "ich habe sie auch schon gesehen, es ist viel heller jetzt - und unsere Augen sind besser an die Dunkelheit gewöhnt - - "

Da schnitt ihm eine heftige Erschütterung, die durch das Haus lief wie der Fall eines schweren Gewichts, - das Wort ab.

Die Wände zitterten und weiße Scheiben fielen herab mit klingedem Schall wie von glasiertem Ton, rollten einen Schritt weit und lagen still.

Ich wünsche allen viel Spass beim Schreiben!


47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Literaturinteressierte, dies ist eine kurze Erinnerung daran, dass die Vernissage der Anthologie "Spiegel" nächste Woche Mittwoch stattfindet: Datum / Zeit: Mittwoch, 20. Oktober 2021, 19:30 -